camporio

Laufschuhe richtig auswählen (Teil 2)

Geschrieben am 18.08.2018
von Camper-Coach

Liebe Camporios,

nach der Theorie kommt die Praxis. Im ersten Teil meines Blogs „Laufschuhe richtig auswählen“ habt ihr erfahren, auf was ihr bei der Auswahl des richtigen Laufschuhs alles achten müsst. Ob der Schuh aber wirklich zu euch passt, könnt ihr nur anhand einer Laufanalyse bestimmen, die im optimalen Fall noch durch eine sensomotorische Analyse während des Laufens mit dem ausgewählten Schuh erfolgt.

Durch die Laufanalyse wird bestimmt, was euer Fuß für Besonderheiten ausweist (Plattfuß, Senkfuß etc.) und wie eure Bein- bzw. Kniestellung ist (O-Beine, X-Beine etc.). Selbstverständlich wird auch die exakte Größe eurer Füße festgestellt, denn bei vielen Menschen, wir auch bei mir, kann ein Fuß größer sein als der andere. Auch personenbezogene Daten werden ermittelt, unter anderem auch euer Gewicht, welches für die richtige Auswahl der Dämpfung des Schuhs von entscheidener Bedeutung ist. Im besten Fall werden eure Daten gespeichert, so daß ihr diese Prozedur auch nicht immer wiederholen müsst.

Der beste Test eines Laufschuhs erfolgt natürlich im Laufen selbst. Die Laufwelt in Wintersdorf hat sich darauf spezialisiert, den Testlauf mit dem ausgewählten Schuh mit einer sensomotorischen Analyse zu untersützen. Hierbei ermittelt das System während dem Laufen, ob der Schuh in Bezug auf Abrollverhalten, Dämpfung etc. auch wirklich zu euch passt.

Dies alles und noch weitere Tipps und Hinweise seht ihr hier im Video:

Allgemeines zum Thema Laufen könnt ihr auch in meinem Blogbericht Camping und Joggen nachlesen.

Weitere Infos findet ihr hier:

Laufwelt Wintersdorf

Euer

Camper-Coach